Mitar­bei­ter­be­fragung

Die richtigen Fragen stellen – Umfragen mit echtem Mehrwert gestalten

Wenn Veränderungen nachhaltig vorangetrieben werden sollen, ist es wichtig, sie auch zu messen und zu tracken. Eine Veränderungsidee, die sich nicht durch businessrelevante Kennzahlen messen lässt, wird bald im Sande versickern. Neben ihren internen Kennzahlen bieten sich Mitarbeiterbefragungen an, um Ihren Change-Prozess in der Analysephase sowie in der Umsetzung zu unterstützen.

Sie möchten analysieren, wie zufrieden Ihre Mitarbeiter sind und welche Anliegen sie haben? Sie möchten Ihre Mitarbeiter stärker in Unternehmensfragestellungen einbeziehen und ihre Meinungen hören?

MES bietet Ihnen fundiertes methodisches Knowhow in der Entwicklung und Durchführung von Mitarbeiterbefragungen. Dabei orientieren wir uns an hohen Qualitätsstandards und arbeiten gleichzeitig in enger Abstimmung mit Ihnen zusammen.
 

Wir begleiten Sie bei Ihren ersten Schritten und unterstützen Sie im gesamten Prozess:

  • Konzeption des Fragebogens (inkl. Festlegen der Themenfelder, welche individuell auf Sie angepasst sind oder einer allgemeinen wissenschaftlichen Methode von Mitarbeiterbefragungen folgen)
  • Durchführung der Befragung und Ansprechpartner sein für die Mitarbeiter
  • Auswertung (inkl. graphischer Aufbereitung)
  • Präsentation der Ergebnisse (auf Führungs- und auf Mitarbeiterebene)
  • Nachbereitung (z. B. Workshop im Führungskreis, Begleitung zusätzlicher Maßnahmen)

Eine Mitarbeiterbefragung als Instrument ist dann fruchtbar, wenn sie transparent gestaltet ist, ausreichend Raum bietet, sich mitzuteilen und klar kommuniziert wird, dass nach den Ergebnissen konkrete Maßnahmen folgen.
Wir legen besonderen Wert auf die Gestaltung des Folgeprozesses. Menschlich und wirtschaftlich nachhaltige Optimierungen gelingen nur durch eine erfolgreiche Prozessbegleitung. Daher unterstützten wir Sie auch bei der Auswertung der Rückmeldungen sowie der Planung und Umsetzung der anschließenden Maßnahmen.